Die Schule für kleine Hunde - Polly und der Wurstdieb (gebundenes Buch)

Die Schule für kleine Hunde 1 - dtv junior
ISBN/EAN: 9783423761710
Sprache: Deutsch
Umfang: 128 S., mit Illustrationen von Sarah Horne
Format (T/L/B): 1.5 x 21.5 x 15.3 cm
Einband: gebundenes Buch
8,95 €
(inklusive MwSt.)
Abholbereit in ca. 48 Stunden
In den Warenkorb
Knuffig, wuffig - die neue Hunde-Serie von Gill Lewis Wenn sie groß ist, möchte Polly unbedingt Polizeihund werden, so wie ihre Eltern. Dafür trainiert sie auf der Schule für kleine Hunde bereits jeden Tag. Heute ist sie besonders aufgeregt, denn in der Schule steht eine wichtige Prüfung an. Doch auf dem Weg dahin findet Polly einen kleinen Teddy in einer Pfütze. Polly ist sich sicher, der Teddy wird bestimmt schrecklich vermisst. Was soll sie nur tun? Wie sonst zur Schule laufen oder den Besitzer des Teddys, der schwach nach Erdbeershampoo riecht, suchen? Polly ringt mit sich und entscheidet sich schließlich für die Suche nach dem Teddybesitzer. Damit macht sie ein kleines Mädchen überglücklich - kommt aber auch prompt zu spät zur Schule und wird deswegen nicht zur Prüfung zugelassen. Und es kommt noch schlimmer. Polly soll in der Zeit die Leckerli im Schuppen bewachen und die sind nach der Prüfung plötzlich verschwunden. Nun wird Polly sogar als Dieb verdächtigt und von der Schule verwiesen .
Schon als Kind betrieb Gill Lewis im elterlichen Gartenschuppen ein Tierkrankenhaus, in dem sie Mäuse, Vögel und andere Kleintiere verarztete. Später studierte sie Tiermedizin und war als Tierärztin tätig. Heute ist sie freischaffende Autorin und lebt mit ihrer Familie in Somerset. Ihr erster Roman, >Der Ruf des Kulanjango