Die Schule für kleine Hunde - Pip findet eine Freundin (gebundenes Buch)

Die Schule für kleine Hunde 2 - dtv junior
ISBN/EAN: 9783423761727
Sprache: Deutsch
Umfang: 128 S., mit Illustrationen von Sarah Horne
Format (T/L/B): 1.5 x 21.5 x 15.4 cm
Lesealter: Lesealter: 6-9 J.
Einband: gebundenes Buch
8,95 €
(inklusive MwSt.)
Abholbereit in ca. 48 Stunden
In den Warenkorb
Knuffig, wuffig - Band 2 der Hundeserie Pip schneidet bei den Prüfungen an der Schule für kleine Hunde super ab. Der kleine Labrador lässt sich weder durch ein Stück Wurst noch durch den Briefträger von seiner eigentlichen Aufgabe ablenken. Doch als ein Ball ins Spiel bzw. in die Prüfung kommt, ist es um ihn geschehen. Anschließend ist Pip ganz geknickt, denn er will doch unbedingt ein Assistenzhund werden und Menschen helfen. Und tatsächlich bekommt er eine zweite Chance. Ein Mädchen im Rollstuhl benötigt seine Hilfe. Pip ist außer sich vor Freude und versteht gar nicht, dass Karla ihn zunächst zurückweist. Doch langsam freunden die zwei sich an. Und dann steht die entscheidende Prüfung bevor: ein: ein Ausflug durch den Ort. Dabei darf Pip sich auf keinen Fall ablenken lassen und unaufmerksam werden. Doch dann kommen sie an einigen Kindern vorbei, die Basketball spielen .
Schon als Kind betrieb Gill Lewis im elterlichen Gartenschuppen ein Tierkrankenhaus, in dem sie Mäuse, Vögel und andere Kleintiere verarztete. Später studierte sie Tiermedizin und war als Tierärztin tätig. Heute ist sie freischaffende Autorin und lebt mit ihrer Familie in Somerset. Ihr erster Roman, >Der Ruf des Kulanjango