Mitten im Leben wird Gott geboren (gebundenes Buch)

24 Impulse zur Weihnachtszeit
ISBN/EAN: 9783451375996
Sprache: Deutsch
Umfang: 106 S.
Format (T/L/B): 1.4 x 19.5 x 12.5 cm
Einband: gebundenes Buch
12,00 €
(inklusive MwSt.)
Abholbereit in ca. 48 Stunden
In den Warenkorb
Notker Wolf geht dem Geheimnis von Weihnachten nach: nicht auf dem heimischen Sofa, sondern mitten im Leben und überall auf dem Globus. Seine Advents- und Weihnachtsimpulse erzählen von den Erfahrungen, die er als Abtprimas des Benediktinerordens auf seinen Reisen gemacht hat. Seine Botschaft lautet: Gott kommt mitten im Leben zur Welt. Die Rom-Journalistin und Buchautorin Corinna Mühlstedt führt die Gedanken des Abtprimas weiter in 24 meditativen Impulsen. In unruhigen Zeiten wie heute bleibt die Weihnachtsbotschaft unvermindert aktuell. Denn sie berichtet von der Geburt des Göttlichen in einer Welt voller Angst. Sie weiß um die Hoffnung wider aller Verzweiflung, die Menschen trägt. Und sie setzt auf die Kraft der kleinen Schritte. Wer ein offenes Herz hat, kann etwas von der Geburt dieses göttlichen Kindes erfahren - mitten im Leben. Sie verändert Menschen und Situationen. Sie ermöglicht kleine Wunder, die den Alltag aufbrechen für eine neue Dimension. Solch ermutigende Erfahrungen möchten Notker Wolf und Corinna Mühlstedt in diesem Buch teilen. Denn sie lassen uns wissen: Frieden ist möglich! Zum Abschluss des Buches ist die Weihnachtsgeschichte nach Lukas abgedruckt. 'Friede auf Erden!' Diese hoffnungsvolle Verheißung ist mit dem Weihnachtsgeschehen unmittelbar verbunden. Doch wer derzeit die Nachrichten liest, erfährt meist das Gegenteil: Die Welt scheint aus den Fugen. Ordnungen und Werte, die von allen großen Religionen seit Jahrtausenden vermittelt wurden, scheinen ihre Bedeutung zu verlieren. Papst Franziskus und andere führende Religionsvertreter fordern nachdrücklich, der aktuellen Entwicklung so viel Friedensengagement wie möglich entgegen zu setzen: Es geht um eine neue Weltpolitik, aber auch um die Verantwortung jedes Einzelnen im Alltag.
Abtprimas Notker Wolf OSB, geb. 1940, Dr. phil., 1961 trat er in die Benediktinerabtei St. Ottilien ein und wurde 1977 zum Erzabt gewählt. Seit 2000 ist er als Abtprimas des Benediktinerordens mit Sitz in Rom der höchste Repräsentant von mehr als 800 Klöstern und Abteien weltweit. Bei Herder u.a. die Bestseller: »Gönn dir Zeit, es ist dein Leben«; »Die sieben Säulen des Glücks«.