Aminah gehört zu uns (gebundenes Buch)

ISBN/EAN: 9783451714290
Sprache: Deutsch
Umfang: 32 S., Durchgehend vierfarbig illustriert
Format (T/L/B): 0.9 x 28.8 x 21.8 cm
Einband: gebundenes Buch
15,00 €
(inklusive MwSt.)
Abholbereit in ca. 48 Stunden
In den Warenkorb
Aminah, ein Mädchen aus Syrien, kommt neu in die Klasse und wird von einigen älteren Schülern mit ausländerfeindlichen Sprüchen geärgert und bedroht. Glücklicherweise gibt es in ihrer Klasse aber ein paar mutige und sehr hilfsbereite Kinder, die sich in bester "Emil und die Detektive"-Manier zusammentun und die Störenfriede ruhig, aber bestimmt in ihre Schranken weisen.
Petra Mönter wurde 1962 bei Köln geboren, ist Diplom-Pädagogin und arbeitet z.Z. im Betrieb ihres Mannes Michael, einer Messebaufirma, mit. Sie ist glücklich verheiratet und Mutter von zwei Kindern: Kevin, geb. 1991, Zara geb. 1993. Ihre beiden Kinder sind ihre schärfsten Kritiker. Geschichten, die von den beiden nicht gut gefunden werden, landen im Müll.Sie schrieb schon mit 5 Jahren das erste Buch (auf der Rückseite eines Bilderbuches) und ab da immer wieder sporadisch für verschiedene Zeitungen.