Der Flieder im Garten von Combray (gebundenes Buch)

Marcel Prousts Blumen, Insel-Bücherei 1418
ISBN/EAN: 9783458194187
Sprache: Deutsch
Umfang: 120 S., 12 farbige Illustr., mit zahlreichen Abbil
Format (T/L/B): 1.2 x 18.5 x 12.3 cm
Einband: gebundenes Buch
13,95 €
(inklusive MwSt.)
Abholbereit in ca. 48 Stunden
In den Warenkorb
Wer an Marcel Prousts korkgetäfeltes Zimmer denkt oder an sein Asthmaleiden, mag erstaunt sein über den Reichtum an Blumen und Pflanzen in seinem Werk: der rosablühende Weißdorn und Flieder auf dem Weg nach Guermantes, Rosen im Atelier des Malers Elstir, Kornblumen, Apfelblüten, und Seerosen auf dem Flüsschen Vivonne. Auch wenn es um Erotisches und Sexuelles geht, spricht der "Botaniker der psychischen Welt" gerne durch die Blume: "Cattleya spielen" beispielsweise ist für Swann und Odette Chiffre des Liebesaktes. In diesem Band versammelt Ursula Voß die schönsten und vielsagendsten Passagen aus der Suche nach der verlorenen Zeit und ergänzt sie mit stimmungsvollen Blumengemälden der Zeit.
Ursula Voß, geboren in Berlin, lebt in Köln. Nach einem Studium der Anglistik und Romanistik unterrichtete sie am Gymnasium. Im Insel Verlag erschienen unter anderem Der Katzenkönig der Kinder und Kindheiten um Marcel Proust. Sie ist Gründungsmitglied der Marcel Proust Gesellschaft.