Das Fest der Liebe (kartoniertes Buch)

Neue Weihnachtsgeschichten, insel taschenbuch 4602
ISBN/EAN: 9783458363026
Sprache: Deutsch
Umfang: 206 S.
Format (T/L/B): 1.6 x 19.1 x 11.9 cm
Einband: kartoniertes Buch
10,00 €
(inklusive MwSt.)
Abholbereit in ca. 48 Stunden
In den Warenkorb
Weihnachten ist das Fest der Liebe - was zu beweisen ist. Indem man es mit der Liebsten auf einer einsamen Berghütte verbringt. Oder - ganz ohne Weihnachtsbaum - unter Palmen. Man lädt die Eltern zu sich nach Hause ein. Oder - natürlich nur den Kindern zuliebe - den geschiedenen Mann. Oder aus purer Nächstenliebe eine Flüchtlingsfamilie? Was geschieht, wenn Mutter und Sohn sich zufällig auf einer Bank vor der Bahnhofsmission wiedertreffen? Weihnachtsliebe - mitmenschlich, christlich, erotisch - treibt seltsame Blüten. Davon wissen die in diesem Band versammelten Autorinnen und Autoren ein Lied zu singen: Friedrich Ani, Antonia Baum, Doris Dörrie, Tanja Dückers, Harald Martenstein, Stefan Moster, Edgar Rai, Daniel Schreiber und viele andere. Fröhlich, melancholisch, liebevoll, heiter und humorvoll: Geschichten über ein Gefühl, das uns an Weihnachten überfällt - und nur schwer zu bändigen ist.
Susanne Gretter studierte Anglistik, Romanistik und Politische Wissenschaft in Tübingen und Berlin. Sie hat zahlreiche Bücher herausgegeben, darunter die Reihe Die kühne Reisende. Sie lebt und arbeitet als Verlagslektorin in Berlin.