Märchen der Brüder Grimm (gebundenes Buch)

ISBN/EAN: 9783480231850
Sprache: Deutsch
Umfang: 136 S.
Format (T/L/B): 1.7 x 25.4 x 21.3 cm
Lesealter: Lesealter: 3-99 J.
Einband: gebundenes Buch
10,00 €
(inklusive MwSt.)
Abholbereit in ca. 48 Stunden
In den Warenkorb
Dieser Band versammelt die schönsten und bekanntesten Märchen, die seit Generationen Kinderherzen höher schlagen lassen. Ob Rotkäppchen oder Dornröschen, Schneewittchen oder Aschenputtel: Für jeden ist ein Lieblingsmärchen dabei. Die wunderschönen Illustrationen aus den 1970er Jahren machen das Buch zu einem echten Märchenschatz, der Erinnerungen an zauberhafte Vorlesestunden wach werden lässt.
Die Brüder Grimm, Jacob (* 4. Januar 1785 in Hanau, gestorben 20. September 1863 in Berlin) und Wilhelm Grimm (* 24. Februar 1786 in Hanau, gestorben 16. Dezember 1859 in Berlin), sind als Sprachwissenschaftler und Sammler von Märchen (Grimms Märchen) bekannt. Die Brüder Grimm sammelten und gaben u.a. die Kinder- und Hausmärchen heraus, die nach Inhalt und Form verschiedene Arten prosaischer Volksdichtung (Zauber-, Schwank-, Tiermärchen, Lügengeschichten, Gleichniserzählungen, Legenden) enthielten. Diese Sammlung wurde von ihnen in sieben Neuauflagen erweitert und verbessert. Die Ausgabe letzter Hand (1857) enthält 200 Geschichten. Die Märchen der Brüder Grimm wurden bis heute immer wieder neu aufgelegt, in fast alle Sprachen übersetzt und erlangten so weltliterarische Wirkung.