Wunderpferde - Eine Freundin wie Halla (gebundenes Buch)

Wunderpferde
ISBN/EAN: 9783522184519
Sprache: Deutsch
Umfang: 128 S., mit s/w-Illustrationen
Format (T/L/B): 1.6 x 21.2 x 15 cm
Lesealter: Lesealter: 8-99 J.
Einband: gebundenes Buch
9,99 €
(inklusive MwSt.)
Abholbereit in ca. 48 Stunden
In den Warenkorb
Luisas Stute Donna ist das springstärkste Pferd im Stall - wenn sie Lust hat. Meist steckt ihr Kopf jedoch voller Flausen. Doch Luisa glaubt fest an sie und versucht, nicht auf die gemeinen Kommentare der anderen Mädchen zu hören, die fürchten, Donna könnte ihnen den Sieg beim bevorstehenden Turnier vermasseln. Und tatsächlich zeigt Donna im ersten Durchlauf, was in ihr steckt - bis Luisa sich verletzt. Jetzt kommt es ganz allein auf die unberechenbare Donna an! Ein fesselndes Pferdebuch basierend auf der wahren Geschichte eines echten Wunderpferds: Halla - das legendäre Springpferd
Astrid Frank wurde 1966 in Düsseldorf als Tochter des Schriftstellers Karlhans Frank geboren, wodurch sie sich schon in frühester Kindheit mit dem Verlagswesen konfrontiert sah. Trotzdem führte sie ihr Weg bereits während ihres Studiums der Germanistik, Biologie und Pädagogik in die gleiche Richtung: Sie war als Lektorin und Rezensentin in mehreren und für mehrere deutsche Verlage tätig und machte außerdem eine Ausbildung zur "Zoobegleiterin des Kölner Zoos". Nach dem Studium arbeitete sie für ein halbes Jahr in einer Buchhandlung und beleuchtete das Medium Buch damit von einer weiteren Seite. Seit 1996 ist sie freie Lektorin und Übersetzerin, seit 1998 schreibt sie Geschichten (für Kinder). Astrid Frank lebt mit Mann, zwei Söhnen und Hund Aimee in Köln.