Fette Beute (gebundenes Buch)

Wilde Geschichten von Räubern und Banditen
Freund, Wieland/Bohlmann, Sabine/Milan, Timm u a
ISBN/EAN: 9783522184779
Sprache: Deutsch
Umfang: 160 S.
Format (T/L/B): 1.7 x 24.5 x 19.5 cm
Lesealter: Lesealter: 6-99 J.
Einband: gebundenes Buch
14,99 €
(inklusive MwSt.)
Abholbereit in ca. 48 Stunden
In den Warenkorb
Geschichten von Räubern und Banditen für Kinder ab 6 Jahren, zum Vorlesen und Selberlesesn Wer traut sich schon, den Weihnachtsmann zu überfallen? Nur ein echter Räuber wäre so schrecklich ungezogen. Denn Räuber haben vor nichts und niemandem Angst! Sie tun nichts so, wie es sich gehört. Und wenn sie sich streiten, fliegen die Fetzen! Aber das Wichtigste für alle Räuber - und das gilt für Seeräuber genauso wie für Landräuber - ist ihre Beute! Lustige Geschichten mit vielen farbigen Bildern - Ein Räubervergnügen für die ganze Familie
Wieland Freund wurde 1969 als Sohn von Winfried Freund geboren. Er studierte Germanistik und Anglistik. Seit 2010 arbeitet er als Redakteur bei dem Journal Die literarische Welt der Tageszeitung DIE WELT. Neben seiner journalistischen Tätigkeit verfasst Freund Kinder- und Jugendbücher. Für Lisas Buch und für Gespensterlied erhielt er den Bayerischen Kunstförderpreis. Freund ist verheiratet und hat drei Kinder. Er lebt mit seiner Familie in Berlin.