Männer von fast perfekten Heldinnen (kartoniertes Buch)

ISBN/EAN: 9783548613260
Sprache: Deutsch
Umfang: 336 S.
Format (T/L/B): 2.2 x 18.8 x 12 cm
Einband: kartoniertes Buch
9,99 €
(inklusive MwSt.)
Abholbereit in ca. 48 Stunden
In den Warenkorb
Was machen eigentlich die Männer, während Mathilde, Alice, Éva und Lucie mit vollgepackten Terminkalendern durch ihren Alltag wirbeln? Die Trennung von Mathilde erlaubt Max, endlich Luft zu holen, Verantwortung zu übernehmen, für sich selbst und für seine Kinder, die er nun in 'Teilzeit' betreut. Adrien versucht einen Neustart mit Alice, der jedoch misslingt, was die Chancen ihres Chefs Fred steigen lässt - doch Fred muss erst mal seine traumatische Mutter- Sohn-Beziehung klären. Für Christophe, den überambitionierten Topmanager, geraten alle Gewissheiten ins Wanken: Er hadert mit seinem Beruf ebenso wie mit seiner Ehe - soll er alles an den Nagel hängen? Jacques wiederum erfährt, dass er der Vater von Évas Baby ist, und brütet über einem Plan, sie für sich zu erobern.
Adèle Bréau ist Journalistin, erstellt Psycho-Tests für die Frauenpresse, hat die Website Terrafemina.com mitgegründet und unterhält einen Blog, auf dem sich Frauen untereinander austauschen (adeledebrief.wordpress.com).
Die neue Erfolgsserie aus Frankreich mit Suchtpotenzial