Das große Weihnachtsbuch Thüringen (gebundenes Buch)

Weihnachtsbuch
ISBN/EAN: 9783740802295
Sprache: Deutsch
Umfang: 200 S., mit ca. 100 Illustrationen und historische
Format (T/L/B): 2.3 x 25 x 19 cm
Einband: gebundenes Buch
24,95 €
(inklusive MwSt.)
Abholbereit in ca. 48 Stunden
In den Warenkorb
Die Weihnachtszeit beginnt in Thüringen im Oktober, wenn im Weihnachtspostamt Himmelsberg die ersten Wunschzettel eintreffen, und endet mit besonderen Bräuchen im Januar. Dazwischen leuchten die Lichter zum Martinsfest und am Heiligabend, die Weihnachtsfeuer brennen auf dem Schweinaer Antoniusberg, und der Schein spiegelt sich in hauchdünn geblasenen Glaskugeln aus dem Thüringer Wald. Das liebevoll gestaltete Weihnachtsbuch lässt nicht nur Einheimische in Nostalgie schwelgen, sondern erzählt auch die Geschichte von Riten, die sich in ganz Deutschland verbreitet haben. Ein schönes Buch zum Schmökern und Einstimmen in die Advents- und Weihnachtszeit.
Ingrid Annel, 1955 in Erfurt geboren, studierte Physik, Mathematik, Germanistik und Kunsterziehung, arbeitete als Bauarbeiterin in der Ukraine, als Buchhändlerin, Dramaturgin fürs Kabarett, später für Kinder und Jugendtheater. Sie ist Lektorin, selbstständige Musiklehrerin und Bücherclown. Sie schrieb bereits mehrere Bücher für Kinder und Erwachsene. Der Autor Ulf Annel, geboren 1955 in Erfurt, studierte Journalistik, war Radioredakteur und gehört seit 1981 zum Ensemble des Kabaretts "Die Arche"/Erfurt. Er schrieb mehrere Bücher in der 111-Orte-Reihe des Emons Verlags sowie "Die unglaubliche Geschichte Thüringens " und "Gebrauchsanweisung für Thüringen", außerdem Kurzkrimis, Anekdotenbücher über Schiller (zusammen mit Ingrid Annel) und Ringelnatz sowie Kabaretttexte, Hörspiele und Kindergedichte.