Grießnockerlaffäre (Jewelcase (für CD/CD-ROM/DVD))

Filmhörspiel, Sprecher: Sebastian Bezzel/Lisa Maria Potthoff/Simon Schwarz u a, CD, Franz Eberhofer 4
ISBN/EAN: 9783742402448
Sprache: Deutsch
Umfang: 1:27 Std.
Format (T/L/B): 1 x 14.5 x 12.5 cm
Einband: Jewelcase (für CD/CD-ROM/DVD)
Auch erhältlich als
12,99 €
(inklusive MwSt.)
Abholbereit in ca. 48 Stunden
In den Warenkorb
Im Polizeihof Landshut wird ein toter Polizist gefunden. Der Letzte, der mit dem Barschl zu tun hatte, war Franz Eberhofer. Und der Tote war ausgerechnet sein direkter Vorgesetzter - und absoluter Erzfeind. Blöderweise handelt es sich bei der Mordwaffe auch noch um Franzls Hirschfänger. Das SEK untersucht das Verbrechen und Franz steht schnell ganz oben auf der Liste der Verdächtigten. Um seine Unschuld zu beweisen, beginnt er in seinem eigenen Fall zu ermitteln. In Ed Herzogs Verfilmung sorgt das grandiose Ensemble um Sebastian Bezzel wieder für jede Menge Spaß und Spannung. Auf keinen Fall verpassen! Filmhörspiel mit Sebastian Bezzel, Lisa Maria Potthoff, Simon Schwarz u.v.a. 1 CD ca. 1 h 27 min
Rita Falk, Jahrgang 1964, hat sich mit den mittlerweile sieben Krimis um den Dorfpolizisten Franz Eberhofer und ihren Romanen 'Hannes' und 'Funkenflieger' in die Herzen ihrer Leserinnen und Leser geschrieben - weit über die Grenzen Bayerns hinaus. Sie lebt bei München und bekommt als Frau eines Polizisten ihre Informationen aus erster Hand. Sebastian Bezzel, geboren 1971 in Garmisch-Partenkirchen, ist aus vielen Film- und Fernsehproduktionen bekannt. Seit 2004 ist er an der Seite von Eva Mattes als Kai Perlmann im 'Tatort' aus Konstanz zu sehen. Im Film 'Grießnockerlaffäre' schlüpft er bereits zum vierten Mal in die Rolle von Kommissar Franz Eberhofer. Lisa Maria Potthoff, geboren 1978 in Berlin, spielte bereits während ihrer Ausbildung in diversen Fernsehserien wie 'SOKO 5113' und 'Polizeiruf 110' mit. Zuletzt war sie in 'Schweinskopf al dente' neben Simon Schwarz und Sebastian Bezzel, mit denen sie auch 'Winterkartoffelknödel' und 'Dampfnudelblues' drehte, zu sehen. Simon Schwarz, geboren 1971 in Wien, war nach seiner Ausbildung an der Hochschule für Schauspielkunst 'Ernst Busch' an verschiedenen Theatern engagiert, u.a. am Stadttheater Klagenfurt. Er ist außerdem in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen, u.a. im 'Tatort'. Er war bereits in den Verfilmungen von Rita Falks 'Dampfnudelblues' und 'Winterkartoffelknödel' und 'Schweinskopf al dente' zu sehen.