Rund um Stuttgart (kartoniertes Buch)

Mit Schönbuch, Welzheimer Wald und Albtrauf - 50 Rundwanderungen zwischen Ludwigsburg und Reutlingen, Herrenberg und Aalen, Rother Wanderführer
ISBN/EAN: 9783763343553
Sprache: Deutsch
Umfang: 174 S., 90 Farbfotos, 50 Streckenprofile, 50 Wande
Format (T/L/B): 1 x 16.5 x 11.5 cm
Einband: kartoniertes Buch
14,90 €
(inklusive MwSt.)
Abholbereit in ca. 48 Stunden
In den Warenkorb
Herrliche Ausflugsziele lassen sich rund um Stuttgart entdecken! Auf 50 kurzweiligen Rundwanderungen führt dieser Rother Wanderführer zu den schönsten Zielen um die baden-württembergische Landeshauptstadt, im nördlichen und südlichen Neckartal sowie im Schwäbischen Wald. Die Wanderungen sind leicht bis mittelschwer, kurze Spaziergänge sind in der Auswahl ebenso vertreten wie ausgedehnte Tagestouren. Die Wanderungen führen durch Mischwälder, ausgedehnte Streuobstwiesen und enge Schluchten, vorbei an bizarren Felsen, kleinen Wasserfällen und alten Wassermühlen. Die Ziele sind wundervolle Badeseen und urige Wirtshäuser; auch Museen und kulturelle Sehenswürdigkeiten sind Bestandteil dieser familienfreundlichen Touren. Eine besonders eindrucksvolle Landschaft erstreckt sich entlang dem Albtrauf: Über den Steilhängen am Rand der Schwäbischen Alb erheben sich spektakulär die Ruinen mittelalterlicher Burgen. Jeder Tourenvorschlag verfügt über ausführliche Wegbeschreibungen, detaillierte Kartenausschnitte mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Streckenprofile. GPS-Tracks stehen zum Download bereit. Die farbige Schwierigkeitsbewertung erleichtert die Auswahl der Ziele. Zahlreiche stimmungsvolle Fotos wecken die Wanderlust. Die Autoren und Fotografen Barbara und Jörg-Thomas Titz kennen die Gegend um Stuttgart durch ihre zahlreichen Wanderungen bestens. So beschreiben sie nicht nur zuverlässig die Wanderrouten, sondern geben noch zahlreiche Tipps zu Sehenswürdigkeiten und schönen Einkehrmöglichkeiten. Für die dritte Auflage wurde der Rother Wanderführer »Rund um Stuttgart« sorgfältig aktualisiert und um GPS-Tracks erweitert.