Lügen, die wir uns über Gott erzählen (gebundenes Buch)

ISBN/EAN: 9783793423089
Sprache: Deutsch
Umfang: 213 S.
Format (T/L/B): 2.6 x 22.2 x 14.5 cm
Einband: gebundenes Buch
18,00 €
(inklusive MwSt.)
Abholbereit in ca. 48 Stunden
In den Warenkorb
Was ist wahr? Was ist falsch? Bereits in seinem Roman Die Hütte war es William Paul Young wichtig, die Nähe zwischen Gott und den Menschen hervorzuheben. In seinem neuen Buch lädt er uns ein, über Auffassungen nachzudenken, die wir gemeinhin über Gott haben. Oft machen wir uns gar keine Gedanken, ob diese wahr oder falsch sind. Dem möchte er auf den Grund gehen und hat 28 solch gängiger Aussagen wie 'Gott ist Christ' oder 'Es ist alles nur Zufall' gesammelt und stellt sie zur Diskussion. Warum sagen wir häufig 'Gott ist Liebe' und klammern die Beziehungsebene aus? Warum sagen wir nicht einfach 'Gott liebt dich'? Der Autor zeigt, wie wir uns mit unseren Gedanken unsere eigene Welt erschaffen und warum viele unserer Ansichten mehr mit uns selbst als mit Gott zu tun haben. Mit seinen Überlegungen zu diesen scheinbar gültigen Wahrheiten fordert Young den Leser heraus und setzt Impulse für ein neues Gottesverständnis.
William Paul Young arbeitete viele Jahre als Büroangestellter und Nachtportier in Hotels. Der gebürtige Kanadier wuchs als Sohn von Missionaren in Papua-Neuguinea auf, war selbst viele Jahre lang Mitarbeiter einer christlichen Gemeinde. Mit seiner Frau Kim und seinen sechs Kindern lebt er in Oregon, USA.
Was ist wahr? Was ist falsch?